Eltern-Kind-Musizieren

ab 1.5 bis 4 Jahre

Gemeinsam mit Mami, Papi oder den Grosseltern singen, tanzen, lauschen und in das Wunderland Musik eintauchen.
Wecken der eigenen musikalischen Kräfte, Musik empfinden. Eine körperliche und sinnliche Arbeit, welche Sprache, Kreativität und soziale Entwicklung fördert.

Kosten:    Fr. 145.– / Semester für 14 Lektionen à 45 Minuten
Leitung:    Melanie Kummer (Lagenthal), Kathrin Oplatka (Herzogenbuchsee)

Beachten Sie: Da der Unterricht für Kinder an den Musikschulen erst ab Kindergarteneintritt subventioniert wird, rechnen wir diesen Kurs über das Klangwerk Mittelland, der Musikschule für Erwachsene ab. Informationen und Anmeldung: www.klangwerkmittelland.ch


Rhythmik

ab 4 Jahren

In der Rhythmik werden Musik, Bewegung und verschiedene Materialien als Mittel eingesetzt, um dem Kind die Möglichkeit zu bieten, seine Persönlichkeit als Ganzes zu entwickeln.
Spielerisch und ohne Zwang bekommen die Kinder Raum, sich und ihre Umwelt zu entdecken, und sie machen wichtige Erfahrungen in ihrer Entwicklung. Rhythmik spricht alle Sinne an!

 

Kosten:    Fr. 220.– / Semester für 18 Lektionen à 50 Minuten
Leitung:    Melanie Kummer (Lagenthal), Kathrin Oplatka (Herzogenbuchsee)


Bambusflöte

ab 5 Jahren

Ein sehr kinderfreundlicher Weg, mit dem ersten Instrument zum selbstständigen Musizieren zu finden. Das Instrument ist so sehr unser eigenes, weil wir es selber bauen!

 

Kosten:    Fr. 450.– / Semester für 18 Lekt. in 2er- oder 3er-Gruppen
Leitung:    Gabriele von Rütte


Musikkarussell

ab 5 Jahren

Dieser Vorkurs zum Instrumentalunterricht findet jeweils im April und Oktober statt und bietet eine ausgezeichnete Möglichkeit, Musikinstrumente kennenzulernen, selber zu spielen und gleichzeitig mit anderen Kindern zusammen zu musizieren!

Aktuelle Kursausschreibung

Kosten:    Fr. 160.– für 9 Lektionen à 40 Minuten
Leitung:    Melanie Kummer, Benjamin Heim und Michael Marending


Musik und Theater

ab 6 Jahren

Die lebendige Theaterwerkstatt mit vielen Musikelementen zum Rollen Spielen, Verkleiden, Singen, Verwandeln und Verzaubern, welche Kinder über sich hinauswachsen lässt.
An den gemeinsamen Proben und Auftritten mit live Musik tauchen die Teilnehmenden in die magische Welt des Theaterspiels ein.

 

Kosten:    Fr. 220.– / Semester für 18 Lektionen à 50 Minuten
Leitung:    Kathrin Oplatka


Djembé-Unterricht

ab 6 Jahren

Dieses aussergewöhnliche Rhythmuserlebnis mit der afrikanischen Holztrommel bietet eine wertvolle Grundlage für jedes weitere Musizieren – nicht nur für zukünftige Schlagzeuger! Im Gruppenkurs wird neben dem Zusammenspiel auch das eigene Rhythmusempfinden gefördert.

Kosten:    Fr. 170.– / Semester für 18 Lektionen à 30 Minuten
Leitung:    Melanie Kummer